1. Steinger's Jahreskalender
  2. /
  3. Feste
  4. /
  5. Schweiz

Pfingsten

Pfingsten hat in der Schweiz wie auch in vielen anderen Ländern eine lange Geschichte und ist ein bedeutendes religiöses Fest. Es wird am 50. Tag nach Ostern, also am siebten Sonntag danach, gefeiert. Der Name «Pfingsten» leitet sich vom griechischen Wort «pentekoste» ab, was «fünfzigster Tag» bedeutet.

Die Ursprünge von Pfingsten reichen bis in die christliche Tradition zurück und haben eine enge Verbindung zum Neuen Testament der Bibel. Gemäss der biblischen Überlieferung ereignete sich Pfingsten etwa 50 Tage nach der Auferstehung Jesu Christi, als der Heilige Geist auf die Jünger herabkam und sie mit göttlicher Kraft erfüllte. Dieses Ereignis wird als «Pfingstwunder» oder «Ausgiessung des Heiligen Geistes» bezeichnet.

Pfingsten ist in der Schweiz ein wichtiger Feiertag, der sowohl religiös als auch kulturell gefeiert wird. Es ist üblich, an diesem Tag den Gottesdienst zu besuchen und an speziellen Pfingstgottesdiensten teilzunehmen, bei denen die Bedeutung des Heiligen Geistes und seine Auswirkungen auf das Leben der Gläubigen thematisiert werden.

Darüber hinaus gibt es auch einige regionale Bräuche und Traditionen, die mit Pfingsten in der Schweiz verbunden sind. Ein Beispiel dafür ist das Pfingstbaumschmücken, bei dem ein Baum oder ein Mast mit bunten Bändern und Girlanden geschmückt wird. Dieser Brauch symbolisiert das Kommen des Heiligen Geistes und wird vor allem in einigen ländlichen Gegenden praktiziert.

In einigen Teilen der Schweiz gibt es auch den Brauch des Pfingstsingens. Dabei gehen Menschen von Haus zu Haus und singen pfingstliche Lieder oder bringen musikalische Darbietungen. Dieser Brauch hat einen fröhlichen und geselligen Charakter und dient dem Austausch von Freude und Segenswünschen.

Pfingsten in der Schweiz ist eine Zeit des Glaubens, der Gemeinschaft und des kulturellen Austauschs. Es ist eine Gelegenheit, die spirituelle Bedeutung des Heiligen Geistes zu reflektieren und die Vielfalt der regionalen Traditionen und Bräuche zu erleben.

Das Datum hängt vom Osterfest ab, daher ist es ein beweglichers Fest.

Liste von Daten

Jahr Wochentag Datum Name Zeit
2024 Sonntag 19. Mai 2024 Pfingsten in 2 Monaten
2025 Sonntag 8. Jun 2025 Pfingsten in 1 Jahr
2026 Sonntag 24. Mai 2026 Pfingsten in 2 Jahren
2027 Sonntag 16. Mai 2027 Pfingsten in 3 Jahren
2028 Sonntag 4. Jun 2028 Pfingsten in 4 Jahren
2029 Sonntag 20. Mai 2029 Pfingsten in 5 Jahren
2030 Sonntag 9. Jun 2030 Pfingsten in 6 Jahren
2031 Sonntag 1. Jun 2031 Pfingsten in 7 Jahren
2032 Sonntag 16. Mai 2032 Pfingsten in 8 Jahren
2033 Sonntag 5. Jun 2033 Pfingsten in 9 Jahren
2034 Sonntag 28. Mai 2034 Pfingsten in 10 Jahren
2035 Sonntag 13. Mai 2035 Pfingsten in 11 Jahren
2036 Sonntag 1. Jun 2036 Pfingsten in 12 Jahren
2037 Sonntag 24. Mai 2037 Pfingsten in 13 Jahren
2038 Sonntag 13. Jun 2038 Pfingsten in 14 Jahren
2039 Sonntag 29. Mai 2039 Pfingsten in 15 Jahren
2040 Sonntag 20. Mai 2040 Pfingsten in 16 Jahren
2041 Sonntag 9. Jun 2041 Pfingsten in 17 Jahren
2042 Sonntag 25. Mai 2042 Pfingsten in 18 Jahren
2043 Sonntag 17. Mai 2043 Pfingsten in 19 Jahren
2044 Sonntag 5. Jun 2044 Pfingsten in 20 Jahren
2023 Sonntag 28. Mai 2023 Pfingsten vor 8 Monaten
2022 Sonntag 5. Jun 2022 Pfingsten vor 1 Jahr
2021 Sonntag 23. Mai 2021 Pfingsten vor 2 Jahren
2020 Sonntag 31. Mai 2020 Pfingsten vor 3 Jahren
2019 Sonntag 9. Jun 2019 Pfingsten vor 4 Jahren
2018 Sonntag 20. Mai 2018 Pfingsten vor 5 Jahren
2017 Sonntag 4. Jun 2017 Pfingsten vor 6 Jahren
2016 Sonntag 15. Mai 2016 Pfingsten vor 7 Jahren
2015 Sonntag 24. Mai 2015 Pfingsten vor 8 Jahren
2014 Sonntag 8. Jun 2014 Pfingsten vor 9 Jahren
Die in der obigen Tabelle aufgeführten Festtage wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Sollten Sie Fehler finden, teilen Sie uns diese bitte über das unten stehende Feedback-Formular mit. Herzlichen Dank!